Gruppen FaceTime endlich wieder da + neue Emojis kommen

Gestern Abend erreichte uns noch eine gute Nachricht: Apple hat via dem seit wenigen Stunden verfügbaren Update auf iOS 12.1.4 für iPhone, iPad und iPod touch die Gruppen FaceTime Anrufe endlich wieder freigeschaltet. Was war passiert? Die ganze Story gibt es jetzt für euch.

Bekanntlich musste Apple im Laufe dieser Woche eingestehen, massive Sicherheitslücken in FaceTime leider zu spät erkannt zu haben. So kam es, dass Nutzer schon vor dem Anruf das Gegenüber hörten oder sogar sahen. Eine unsägliche Lücke, die New Yorker Behörden sogar soweit gingen ließen, dass sie überprüften, wie lange Apple davon wusste und keine Maßnahmen ergriffen hat.

Bug Fix für FaceTime mit iOS 12.1.4

Mit dem heute erschienene Update auf iOS 12.1.4 hat Apple diesen Bug endlich behoben. Ihr könnt also nun wieder guten Gewissens andere Leute in der Gruppe anrufen. Normale Anrufe seien wohl nicht betroffen gewesen. Soweit gibt es also Entwarnung.

Apple entschuldigt sich im Software Release sogar bei den Nutzern und bedankt sich für die lange Wartezeit. Immerhin vergingen mehrere Tage zwischen Bekanntwerden des Bug und diesem Bug Fix.

“Today’s software update fixes the security bug in Group FaceTime. We again apologize to our customers and we thank them for their patience. In addition to addressing the bug that was reported, our team conducted a thorough security audit of the FaceTime service and made additional updates to both the FaceTime app and server to improve security. This includes a previously unidentified vulnerability in the Live Photos feature of FaceTime. To protect customers who have not yet upgraded to the latest software, we have updated our servers to block the Live Photos feature of FaceTime for older versions of iOS and macOS.”

Neue Emojis noch dieses Jahr

Noch dieses Jahr sollen übrigens 230 neue Emojis Einzug erhalten. Eine stolze Anzahl, die sich über sämtliche Kategorien streut. So sind Faultiere, Knoblauch und Gähnen für Menschen mit von der Partie. Auch können wir uns auf Flamingos und ein Stethoskop freuen. Na das hat die Welt gebraucht oder?

Hier eine kurze Vorschau auf einige der neuen Emojis.

Die ganze Ansicht gibt es wie immer bei Emojipedia. Die Kollegen der Datenbank hinter den lachenden Gesichtern haben mit diesem Video auch nochmals alle kommenden Smileys angeteasert:

2019-02-07T23:07:57+00:00Freitag, 8. Februar 2019|
%d Bloggern gefällt das: