Samsung Galaxy S10 vs iPhone Xs Design: Es ist ein klares Rennen

Ja wir sind ein Apple Blog. Doch wir sind bemüht, objektiv zu berichten und nüchtern zu beschreiben, was vor uns liegt. So auch das Jahr 2019, das sich zu einem unheimlich spannenden Jahr in Sachen Smartphone Design entwickeln wird. Warum, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.

Samsung hat mit dem Galaxy S10, das bald auf den Markt kommt, eine große Design-Evolution vor sich. Das bedeutet: Man möchte der iPhone Notch, die mit dem iPhone X Einzug erhalten hat, Gegenwind leisten. Und zwar so: Ein Loch für die Kamera wird oben rechts platziert, der Rest der Vorderseite soll beinahe ausschließlich aus Display bestehen.

Apple hat mit der Notch einen Trend eingeleitet, der mittlerweile nicht nur von Chinesen vorangetrieben wird, sondern auch bei bekannten Herstellern wie Google direkt übernommen wird. Doch Samsung möchte nicht mitziehen.

Frage: Was ist schöner?

Das ist Geschmackssache. Zu 100%. Doch wir haben eine klare und begründete Meinung. Die iPhone Notch ist schöner. Wir erklären euch jetzt auch, warum wir auf dieses Fazit kommen.

Bei Smartphones ist besonders vorne eine symmetrisches Aussehen schick. Das iPhone war schon immer so. Hinten ist das zwar eine andere Sache, doch dort ist es speziell mit der Kamera und anderen Bauteilen mittlerweile sehr schwierig.

Doch zurück zu vorne: Eine Notch mit den berühmten „Hasenohren“ ergibt schon Sinn. Denn der Platz rund um die Aussparung ist optimal nutzbar. So schiebt Apple dort Akkuladestand, Uhrzeit, Funknetzstärke, sowie den Netzanbieter ein. Manchmal stehen noch mehr Dinge dort, etwa, wenn der Flugmodus eingeschaltet wird oder Kopfhörer verbunden werden.

Samsung hingegen setzt auf Asymmetrie und ein Loch oben rechts im Display. Für die Kamera. Denn diese muss irgendwie untergebracht werden. Dies bringt ästhetische Differenzen mit sich. Denn mal ehrlich, ist das hier unten schön?

Ebenso stellt sich die Frage, wie praktisch so ein Loch ist. Denn rundherum kann nichts dargestellt werden. Rechts ist kein Platz, dafür links umso mehr, was eventuell unübersichtlich wirkt.

Der Leak stammt übrigens von Evan Blass, einem der respektiertesten Leaker in der ganzen Tech Branche. Seine Kontakte sind unglaublich weitreichend und gut, sodass er beinahe jedes Flaggschiff zuvor zu Gesicht bekommt.

Doch nun auch die Frage an euch: Welche Lösung findet ihr schöner? Das iPhone X oder das Galaxy S10?

2019-01-08T13:44:23+00:00Dienstag, 8. Januar 2019|
%d Bloggern gefällt das: