Tripwolf: Reiseführer mit Offlinekarten und Nutzerempfehlungen


Universal-App
Universal-App

tripwolf - Reiseführer & Karte

von tripwolf

Kostenlos, Deutsch

iPhoneMAGAZIN meint:


5 Sterne

Datenblatt zur App

Tripwolf selbst ist kostenlos zu haben, der Download der einzelnen Reiseführer für Städte und Regionen nach Wahl schlägt per In-App-Kauf mit 4,99 Euro zu Buche – das finden wir aber angemessen. Nach dem Herunterladen stehen alle Funktionen auch offline zur Verfügung, sogar die enthaltenen Straßenkarten.

Die Reiseziele gibt es per In-App-Kauf für 4,99 Euro zum Download. Danach stehen alle Inhalte – inklusive Karte – auch offline zur Verfügung.

Die farbenfrohe Aufmachung wirkt modern und bündelt allgemeine Informationen zur Region, Empfehlungen sowie Tipps zu Sehenswertem, Gastronomie, Nachtleben, Unterkünfte und Shopping. Bewertungen anderer Tripwolf-Nutzer helfen, gerade angesagte Attraktionen, Geschäfte, Hotels, Restaurants oder Nachtclubs zu entdecken.

Die Rubrik „Reiseinfo“ will zudem über regionale und kulinarische Eigenheiten sowie Feste und Feiertage aufklären. Hier erfährt man ferner, welche Zollbestimmungen bei Ein- und Ausreise zu beachten sind und welches Trinkgeld angebracht ist. Städte, Sehenswürdigkeiten oder Gaststätten, die man während des Urlaubs besuchen möchte, kann man bei der Planung vorab speichern. Über den Button „Mag ich“ lassen sich zudem Orte, die einem gefallen haben, markieren und anderen Nutzern empfehlen.

2017-12-18T22:36:36+00:00 Mittwoch, 18. Januar 2017|
%d Bloggern gefällt das: