Sicher reisen: Nützliche Infos zu Ihrem Reiseziel


Universal-App
Universal-App

Sicher Reisen

von Auswärtiges Amt

Kostenlos, Englisch

iPhoneMAGAZIN meint:


4 Sterne

Datenblatt zur App

Übersichtlich: Die Reise-App ist aufgeräumt, alle Informationen sind in den passenden „Schubladen“ schnell gefunden.

Übersichtlich: Die Reise-App ist aufgeräumt, alle Informationen sind in den passenden „Schubladen“ schnell gefunden.

Beim Auswertigem Amt denk so mancher im ersten Moment an Reisewarnungen unsicherer Urlaubsregionen. Und um es vorwegzunehmen, ja, die App „Sicher reisen“ versorgt Sie auch mit solchen Hinweisen – bietet aber noch viel mehr Input. Die Inhalte bündelt die Reise-App in drei Hauptbereiche:

 

Reisevorbereitungen

Hier erfahren Sie auch solche Sachen, an die Sie bestimmt nicht gedacht hätten – beispielsweise die Registrierung beim Auswertigen Amt bei Reisen in Krisenregionen sowie die Beachtung von Rechtsvorschriften des Gastlandes. Aber auch naheliegende Dinge, von A wie Auslandkrankenversicherung bis Z wie Zollfragen, werden im allgemeinen abgehandelt.

Im Detail: Wichtige Dinge, die Sie auf Ihrer Reise beachten sollten.

Im Detail: Wichtige Dinge, die Sie auf Ihrer Reise beachten sollten.

 

Mein Reiseland

Diese Rubrik wird schon konkreter und liefert Information gezielt zum ausgewählten Reiseland. Ob es Reisewarnungen gibt, sehen Sie in roter Schrift schon in der Länderliste. Ein Tipper auf einen Eintrag verrät weitere Details. Informativ ist etwa die Rubrik „Länderinformationen“, die mit Allgemeinwissen und spezifischen Details des Landes aufwartet. Hinter dem Eintrag „Reise- und Sicherheitshinweise“ verbergen sich die für eine Reise wichtigsten Informationen. Es gibt beispielsweise landesspezifische Sicherheitshinweise zur Kriminalität oder Naturkatastrophen, allgemeine Reiseinformationen sowie Zoll- und Einreisebestimmungen zu lesen.

 

Was tun im Notfall

Diese Kategorie möchte im Urlaub wohl keiner nutzen müssen, schafft aber einen ersten Überblick über das, was im Ernstfall zu tun ist. Dabei werden alltägliche Dinge wie Passverlust, Verkehrsunfall oder Insolvenz des Reiseveranstalters genauso abgehandelt wie Verhaftung, vermisste Personen, Todesfall, Krisen und Naturkatastrophen.


iPhoneMAGAZIN meint:

4 Sterne
Eine informative Alles-In-Einem-App, die auf Reisen auf keinem iPhone fehlen sollte. „Sicher reisen“ ist übersichtlich und sachlich gestaltet, alle wichtigen Informationen sind ohne großes Suchen schnell zur Hand.
2017-12-18T22:36:46+00:00Montag, 20. Juni 2016|
%d Bloggern gefällt das: